We use cookies on this website.

Back to the overview

Was sind chronische Schmerzen?

8 min. reading time

Was sind chronische Schmerzen? Chronische Schmerzen sind Schmerzen, die länger andauern als Sie erwarten. Es ist auch ein Schmerz, der Sie oft mehr stört, als Sie erwarten. In den meisten Fällen zählen wir Schmerzen als chronisch, wenn sie länger als drei Monate andauern. Die Schmerzen haben oft (viel) negativen Einfluss auf Ihre Arbeit, Ihr soziales Leben und/oder Ihre häusliche Situation.

Was sind chronische Schmerzen? Der Einfluss von chronischen Schmerzen

Es ist äußerst lästig, über einen längeren Zeitraum unter Schmerzen zu leiden. Wir sehen oft, dass Schmerzen nicht nur körperlich sind. Er hat auch einen großen Einfluss auf emotionaler Ebene, und zwar in den folgenden Bereichen:

Schmerz und Gefühl
Schmerzen können dazu führen, dass man sich schlechter fühlt. Leider leiden viele Menschen mit Schmerzbeschwerden nach einiger Zeit auch unter Angstzuständen oder Depressionen. Umgekehrt können Ängste und Depressionen auch das Schmerzempfinden verstärken. Eine gute Stimmung ist sehr wichtig, um die Schmerzen in den Griff zu bekommen.

Schmerz und Verhalten
Im Allgemeinen sind zwei Verhaltensmuster üblich, wenn wir (über längere Zeit) Schmerzen haben. Wir tun zu viel und gehen über unsere Grenzen, oder wir tun zu wenig und sind deshalb nicht aktiv genug. Manchmal ist es auch eine Mischung, bei der wir abwechselnd zu aktiv und zu passiv sind. Es ist sehr wichtig, hier ein Gleichgewicht zu finden. Seien Sie also bei Schmerzen mäßig aktiv, und zu anderen Zeiten nicht zu extrem.

chronic pain

Schmerz und Aufmerksamkeit
Je mehr Aufmerksamkeit Sie dem Schmerz schenken, desto stärker fühlt er sich an. Indem Sie die Aufmerksamkeit bewusst vom Schmerz weg lenken, bekommt der Schmerz weniger Raum.

Schmerz und Gedanken
Schmerz kann dazu führen, dass Ihr Kopf mit negativen Gedanken gefüllt wird. Neben der Frage "Was ist chronischer Schmerz?" sind Gedanken wie "Vielleicht wird er nie weggehen" oder "Niemand kann mir helfen" häufig. Diese Gedanken wiederum können dazu führen, dass Sie sich schlechter fühlen und Ihre Schmerzen beeinflussen.

Was kann ich selbst dagegen tun?

Die gute Nachricht ist: Zum Glück gibt es etwas, was Sie gegen all diese Dinge tun können. Schmerz entsteht im Gehirn und das Gehirn kann trainiert werden, anders mit Schmerzen umzugehen! Auf diesem Blog finden Sie viele Übungen und Tipps, aber Sie können auch einen Blick auf unser Virtual Reality Training Reducept für chronische Schmerzen werfen. Ich hoffe, dieser Blog gibt Ihnen eine gute Antwort auf Ihre Frage: "Was ist chronischer Schmerz? Wenn Sie selbst Schmerzsymptome haben, hoffe ich, dass wir Ihnen hier weiterhelfen können - probieren Sie Reducept kostenlos aus!

Was sind chronische Schmerzen?

Weitere Tipps, wie Sie Ihre Schmerzen lindern können