We use cookies on this website.

Back to the overview

Ein besseres körperliches Gleichgewicht: Übung

6 min. reading time

Was können Sie tun, um ein besseres körperliches Gleichgewicht im Leben zu erreichen? Wie stellen Sie Ihr eigenes Gleichgewicht wieder her? 

In den letzten Blogs haben wir zwei Muster aufgezeigt, die nicht gegen Schmerzen helfen, Ihre Grenzen überschreiten oder zu viel vermeiden. Sie können diese Muster auch mit Anstrengung und Entspannung vergleichen. Beim Überschreiten von Grenzen ist die Anstrengung zu groß, beim Vermeiden kann es zu viel Entspannung geben. Das Gleichgewicht ist sozusagen gestört. Wenn das Alarmsystem in unserem Gehirn gut funktioniert, suchen die meisten Menschen im richtigen Moment Entspannung oder strengen sich an. Das geschieht oft automatisch, weil wir spüren, dass es besser ist, aufzustehen und sich zu bewegen oder einfach eine Pause zu machen.

Better Physical Balance

Das gestörte körperliche Gleichgewicht

Bei chronischen Schmerzen kann dies sehr viel schwieriger sein. Das eine Mal haben Sie vielleicht Schmerzen bei der Hausarbeit, ein anderes Mal nicht. Manchmal möchten Sie vielleicht einfach nur etwas getan haben und weitermachen, ein anderes Mal gelingt es Ihnen nicht. Das körperliche Gleichgewicht zwischen An- und Entspannung kann gestört sein und nicht mehr automatisch erfolgen. Ihr Gehirn muss sozusagen ein neues Gleichgewicht erlernen.

Das Erlernen eines neuen körperlichen Gleichgewichts funktioniert oft am besten, wenn Sie zunächst eine Zeit lang einer festen Regel folgen. Im nächsten Blog werden Sie lesen, welche Regel Sie dafür anwenden können.

Um sich Ihres aktuellen Tagesmusters gut bewusst zu werden, hilft es, Ihre täglichen Aktivitäten und wie viel Zeit Sie dafür aufgewendet haben, eine Weile zu notieren, zum Beispiel in einem Tagebuch oder einer Agenda. Sie können dies etwa drei Tage lang tun, um sich Ihrer Aktivitäten gut bewusst zu werden.

Übung

Erstellen Sie eine Übersicht für die nächsten Tage:

  • Welche Tätigkeit Sie ausüben
  • Zu welchem Zeitpunkt des Tages
  • Ob es eine anstrengende oder entspannende Tätigkeit war
Ein besseres körperliches Gleichgewicht: Übung